Arbeitsmedizinische Vorsorge

Gesunde Mitarbeiter

 

Arbeitsmedizinische Vorsorge-Untersuchungen und Betriebsärztliche Betreuung 

Leistungen zur Arbeitsmedizinischen Vorsorge erbringen wir sowohl in unserer Schlosspraxis Dres. Schlünzen in Probsteierhagen nahe der Landeshauptstadt Kiel als auch direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen – je nach Untersuchungsaufwand und Betreuungsvertrag. Unsere Kunden finden sich dabei in der näheren Umgebung ebenso wie in Kiel, Hamburg und ganz Schleswig-Holstein. Auch in Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und darüber hinaus betreuen wir Firmen und Beschäftigte unterschiedlichster Branchen und Betriebsgrößen.

 

Als Arbeitsmediziner verfolgen wir ein klares Ziel:

die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter mit maßgeschneiderten Dienstleistungen zu erhalten und zu fördern. Dazu gehört auch, dass wir schädliche Einflüsse im Arbeitsleben verhindern und uns somit für eine wirksame Gesundheitsvorsorge am Arbeitsplatz einsetzen. Dies fordert nicht nur der Gesetzgeber in seiner Verordnung zur Arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV). Auch aus unternehmerischer Sicht lohnt sich der betriebsärztliche Einsatz.

 

Gesunde Mitarbeiter als Erfolgsfaktor

Hinter jedem ökonomischen Erfolg stehen Mitarbeiter, die ein Unternehmen mit ihrem Können, ihren Ideen und ihrem Engagement voranbringen. Die Gesundheit eines jeden Mitarbeiters ist somit die Basis für Ihren unternehmerischen Erfolg. Nur wer gesund und fit ist und sich sicher am Arbeitsplatz fühlt, der wird auch gerne und motiviert volle Leistung erbringen.

 

Arbeitsmedizinische Vorsorge Schlosspraxis Dres. Schlünzen

Unter dem Begriff „Arbeitsmedizische Vorsorge“ finden Sie alle betriebsärztlichen und arbeitsmedizinischen Leistungen der Schlosspraxis Dres. Schlünzen zusammengefasst, die Ihre Mitarbeiter fit und gesund halten sollen.

Die arbeitsmedizinische Vorsorge untergliedert sich dabei in Pflichtvorsorge, Angebotsvorsorge und Wunschvorsorge. Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen nach der ArbMedVV dürfen übrigens nur Ärzte mit der Gebietsbezeichnung „Arbeitsmedizin“ oder der Zusatzbezeichnung „Betriebsmedizin“ – wie Dr. med. Heinz-Jörg Schlünzen sie hat – durchführen.

Einen Überblick über die G-Untersuchungen (berufsgenossenschaftliche Grundsätze) und weitere Untersuchungsanlässe erhalten Sie hier:

sortiert nach Tätigkeiten (Link)
sortiert nach alten BG-Nummern (Link)

 

Wir beraten Sie gerne, welche betriebsärztlichen und arbeitsmedizinischen Untersuchungen speziell für Ihren Betrieb und für Ihre Mitarbeiter in Frage kommen.