Für Betriebe mit bis zu 10 Beschäftigten

Pflegedienst

 

Regelbetreuung maßgeschneidert für kleinere Unternehmen

Für Unternehmen, wie z. B. Pflegedienste, mit bis zu zehn Mitarbeitern bieten wir in der Schlosspraxis Dres. Schlünzen eine Regelbetreuung – zu fairen Preisen. Darin erfüllen wir alle Voraussetzungen der betriebsärztlichen Betreuung nach der aktuellen Unfallverhütungsvorschrift.  Sie als Unternehmer entscheiden selbst, wie viel Betreuung und Beratung Sie von uns benötigen bzw. wünschen. Diese Betreuungsform steht allen Betrieben mit max. 10 Vollzeit- oder 20 Teilzeit-Beschäftigten offen. Sie beinhaltet auch die Beratung zur Gefährdungsbeurteilung, zu der Sie verpflichtet sind.

 

Smarter Arbeitsschutz für mehr Wirtschaftlichkeit

Das Thema Arbeitsschutz bedeutet weit mehr als nur bürokratischen Mehraufwand und Kosten. Denn viele Beispiele aus unserer Praxis zeigen, dass guter Arbeitsschutz in erster Linie zu Rechtssicherheit, aber genauso zu einer verbesserten Wirtschaftlichkeit führt. Ein kleines Unternehmen, das nur einen einzigen produktiven Arbeitstag durch geringere Ausfallzeiten seiner Mitarbeiter im Jahr gewinnt, spart dabei mehr, als die betriebsärztliche Betreuung durch Dr. med. Heinz-Jörg Schlünzen im Jahr kostet.

 

Betreuung zu besonderen Anlässen

Zusätzlich zur entsprechenden Grund- bzw. Regelbetreuung benötigen Sie uns nur noch bei besonderen Anlässen. Dies sind zum Beispiel:

• wichtige betriebliche Veränderungen, z. B. die Einführung von Schichtdiensten oder
• Untersuchung von Unfallursachen und Berufskrankheiten.

Wir freuen uns Ihnen und Ihren Mitarbeitenden als Betriebsarzt zur Seite zu stehen.
Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!